Menü Button
Langenselbold Logo

Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d)

 

S t e l l e n a u s s c h r e i b u n g

Sie suchen eine spannende und vielseitige Ausbildung in der Kommunalverwaltung mit Zukunft und einen Arbeitgeber, der Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung unterstützt? Dann sind Sie bei der Stadtverwaltung Langenselbold genau richtig.

Zum 01.08.2021 bietet die Stadt Langenselbold einen Ausbildungsplatz für den Beruf

Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d)

Das bringen Sie mit:

  • mindestens Mittlere Reife
  • gute Leistungen in der Fächern Deutsch und Mathematik sowie eine gute Allgemeinbildung
  • Geschick und Freude am Umgang mit Menschen
  • gute Sprach- und Kommunikationsfähigkeit
  • hohes Engagement, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Ehrlichkeit sowie Interesse an der Arbeit mit Gesetzen

Wir bieten:

  • eine spannende und vielseitige Ausbildung in einer modernen Stadtverwaltung
  • vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben innerhalb verschiedener Einsatzgebiete
  • Unterstützung und Begleitung in allen Ausbildungsfragen
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Planstellen sowie der Eignung die Möglichkeit der Übernahme nach Bestehen der Abschlussprüfung

Ihr Verdienst:

Die Ausbildungsvergütung ist tariflich geregelt und beträgt derzeit brutto:

1. Ausbildungsjahr:             1.018,26 €

2. Ausbildungsjahr:             1.068,20 €

3. Ausbildungsjahr:             1.114,02 €

Sie erhalten eine sog. „Jahressonderzahlung“ sowie einen Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen. Bei erfolgreichem Abschluss der 3-jährigen Ausbildung erhalten Sie eine Prämie in Höhe von 400,00 € (Brutto).

Schwerbehinderte BewerberInnen sowie diesen gleichgestellte Personen, werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für nähere Informationen stehen Ihnen Frau Heck-Möhle 06184 802-22 und
Frau Grün 06184 802-64 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 26.10.2020 an den


Magistrat der Stadt Langenselbold, Dezernat I - Zentrale Dienste und Personal,
Schlosspark 2, 63505 Langenselbold oder
Online an bewerbung@langenselbold.de

Nach Abschluss des Verfahrens werden Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt. Sie können innerhalb von zwei Wochen im Personalbüro der Stadt Langenselbold (Zimmer 30) abgeholt werden. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden alle noch verbliebenen Unterlagen datengerecht vernichtet.

zurück

Aktuelle Informationen zum Coronavirus
Bürgertelefon zum Thema
Corona-Virus
Antrag auf Stundung von Gewerbesteuer