Menü Button
Langenselbold Logo

hauptamtliche/ -r Erste Stadträtin/ Erster Stadtrat (m/w/d)

 

Stellenausschreibung

 

Die Stadt Langenselbold ist eine Stadt mit ca. 14.100 Einwohnern und liegt am östlichen Rand des Ballungsraumes Rhein-Main. Durch die hervorragende Infrastruktur und die gute Verkehrslage zählt sie zu den prosperierenden Kommunen der Rhein-Main-Region und des Main-Kinzig-Kreises.

Um die Stadt und deren Wirtschaft erfolgreich weiterentwickeln zu können, erfolgt die Neubesetzung einer Stelle der/des

Hauptamtlichen Ersten Stadträtin/Stadtrates (m/w/d)

 

Die Amtszeit beginnt frühestens am 01. Oktober 2020 und beträgt sechs Jahre. Die Besoldung richtet sich nach dem Bundesbesoldungsgesetz in Verbindung mit der Hessischen Kommunalbesoldungsverordnung (Besoldungsgruppe A 15).

Die Stadt Langenselbold setzt in ihrer weiteren aktiven Entwicklung auf ein gleichzeitiges und ausgewogenes Wachstum von Wohnen und Gewerbe. Das Aufgabengebiet der/des Ersten Stadträtin/Stadtrats (m/w/d) umfasst vor allem die Verantwortungsbereiche Ordnung und Sicherheit inklusive des Standesamtes sowie Familie, Soziales und Kultur und dem Fokus auf die Familien- und Jugendförderung in Langenselbold. Darüber hinaus umfasst der Tätigkeitsbereich auch repräsentative Aufgaben.

Für diese Position suchen wir eine aufgeschlossene Führungspersönlichkeit mit fachlicher Kompetenz, Bürgerorientierung, hoher Flexibilität und persönlichem Engagement, wirtschaftlichem Verständnis, Durchsetzungsvermögen und Managementerfahrungen sowie progressivem Denken und Handeln.

 

Die Position erstreckt sich auf interne und externe Prozesse gleichermaßen und eignet sich insbesondere für Personen, die über mehrjährige kommunalpolitische Erfahrung sowie erweiterte juristische und betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse verfügen und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft mitbringen.

 

Eine Offenheit für die technischen und nichttechnischen Aufgaben des Dezernats, Teamfähigkeit, die Bereitschaft zur konstruktiven und zielgerichteten Zusammenarbeit mit der Verwaltung und den politischen Gremien sowie zum aktiven Dialog mit der Bevölkerung werden vorausgesetzt. Besonderen Wert legen wir darüber hinaus auf eine strategische Kommunikations- und Managementkompetenz sowie ein besonderes Bewusstsein für die Gesamtverantwortung, die mit der Funktion verbunden ist.

 

Die/Der zukünftige Stadträtin/Stadtrat sollte ihren/seinen ersten Wohnsitz in Langenselbold nehmen.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 11. September 2020, 12:00 Uhr erbeten an:

Herrn Gerhard Mohn
als Vorsitzender des Wahlvorbereitungsausschusses
der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Langenselbold,
Rathaus, Schlosspark 2, 63505 Langenselbold.