Menü Button
Langenselbold Logo

Einzelansicht

Stadt Langenselbold startet Wunschbaum Aktion in der Adventszeit

„Weihnachts-Wunschbaum-Aktion“

Die Stadt Langenselbold führt in diesem Jahr wieder eine Weihnachts-Wunschbaum-Aktion für Kinder aus finanziell benachteiligten Familien durch.

Für Bürgermeister Timo Greuel (SPD) ist es wichtig, dass besonders in der Weihnachtszeit auch an die Familien gedacht wird, die finanziell vielleicht nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen: „Deshalb wollen wir auch bei uns eine ‚Weihnachts-Wunschbaum-Aktion‘ starten, die Kindern aus Familien mit niedrigem Einkommen zugutekommen soll. Die Adventszeit ist eine Zeit des Innehaltens und Dankbarseins darüber, wie gut es den meisten von uns geht. Schön ist es, wenn wir dann anderen eine Freude machen können und vor allem Kindern etwas Gutes tun können.“

Alle Bürgerinnen und Bürger, die benachteiligten Kindern eine Weihnachtsfreude bereiten möchten, können die Wunschzettel ab Mittwoch, den 30.11.22, im Foyer des Langenselbolder Rathauses zu den Öffnungszeiten vom Weihnachtsbaum pflücken. Die von den Schenkfreudigen besorgten Geschenke können dann bis zum 16.12.22 dort abgegeben werden. Die Wünsche können einen Wert von bis zu 20 € haben.


Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag:          8.00 - 17.00 Uhr

Dienstag:        8.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch:        7.30 - 18.30 Uhr

Donnerstag:    8.00 - 12.00 Uhr

Freitag:           8.00 - 12.30 Uhr


Die Mitarbeiter*innen der Familien- & Jugendförderung der Stadt Langenselbold nehmen gerne Anfragen entgegen und informieren alle Interessierten: Telefon 06184 802-405,
Email: jufoe@langenselbold.de


FORUM-Energiesparmaßnahmen
Welcome to MKK
Aktuelle Informationen zum Coronavirus
Bürgertelefon 802-777 zum Thema
Corona-Virus
Senioren-Winterprogramm 2022