Menü Button
Langenselbold Logo

Einzelansicht

Neue*r Behindertenbeauftragte*r für Langenselbold gesucht

Beratung für Menschen mit Behinderungen in Langenselbold

 

Die Stadt Langenselbold möchte zukünftig mindestens einmal im Monat Beratung für Menschen mit Behinderungen anbieten und sucht hierfür eine engagierte Person, die dieses Ehrenamt übernimmt.

                    

Gerade behinderte Menschen haben viele Fragen im Zusammenhang mit Anträgen bei Behörden und Krankenkassen oder zu Rentenansprüchen. Vor allem auch Angehörige dieses Personenkreises brauchen oft Unterstützung. Dabei ist es nicht wichtig, dass die beratende Person in allen betreffenden Bereichen weitreichende Erfahrungen mitbringt. Wesentlich bedeutender sind der Beistand und die Bereitschaft, sich mit den Belangen behinderter Menschen auseinanderzusetzen.

 

„Uns ist es wichtig für Menschen mit Behinderungen ein niedrigschwelliges Angebot bereit zu halten. Deshalb suchen wir eine engagierte Persönlichkeit, die sich mit Empathie und Verve für deren Interessen einsetzen möchte,“ so Bürgermeister Timo Greuel, für den die Inklusion eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe darstellt.

 

Wer Näheres erfahren möchte kann sich an die Seniorenberaterin der Stadt Langenselbold, Corinne Stuttmann, wenden. Telefon 06184 802 403, Email: c.stuttmann@langenselbold.de.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus
Bürgertelefon 802-777 zum Thema
Corona-Virus
Antrag auf Stundung von Gewerbesteuer