Menü Button
Langenselbold Logo

Einzelansicht

Ausflug auf den Weihnachtsmarkt nach Mainz

Am Mittwoch, den 18. Dezember, veranstaltete die städtische Seniorenberatung eine Fahrt zum Mainzer Weihnachtsmarkt. Auf Grund der sehr hohen Nachfrage seitens der älteren Generation musste sogar noch ein zweiter Bus geordert werden, der die insgesamt 95 Teilnehmenden nach Mainz kutschierte.

Dort angekommen machten sich die Kulturinteressierten erst einmal auf den Weg zu den berühmten Chagallfenstern in der St. Stephanskirche, die sich direkt in der Altstadt befindet. Trotz einigen steilen Steigungen und Kopfsteinpflaster erreichte die Gruppe zügig ihr Ziel und legte eine kurze und besinnliche Pause im Gotteshaus ein, während man die blaubunten Fenster, die eine ganz besondere Lichtstimmung zaubern, bewunderte.

Von dort aus ging es weiter zum etwa zehn Minuten entfernten Weihnachtsmarkt.

Langsam legte sich die Dunkelheit über die Rheinlandpfälzische Hauptstadt, die Lichter auf dem Weihnachtsmarkt taten ihr Übriges und die Stimmung wurde unweigerlich weihnachtlich.

Es wurde geschlemmt, geshoppt und Glühwein getrunken – der Weg hatte sich also gelohnt und die Abendstunden wurden in gemütlichem Beisammensein an den Weihnachtsmarktbuden genossen.

Gut gelaunt kehrten die Seniorinnen und Senioren am Abend zum Bus zurück. Die Stimmung auf der Rückfahrt war ausgelassen und fröhlich während die freundlichen Langenselbolder Busfahrer die fröhlichen Rentnerinnen und Rentner sicher wieder in heimischen Gefilde lenkten.

Bürgermeisterwahl 2020 Online!