Menü Button Lupe
Langenselbold Logo

Einzelansicht

Selbstbehauptungskurs für Mädchen

Am Donnerstag, 2. März startet unter der Leitung von Sarah Wehner und Jeanine Kaiser, im Jugendzentrum „Underground“ ein Selbstbehauptungskurs für Mädchen.

In diesem Kurs soll der Spaß im Vordergrund stehen. Geboten wird den Mädchen eine „jungsfreie“ Umgebung, in der sie mal richtig sie selbst sein können. Mit spielerischen Methoden werden Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein gestärkt. Sie werden in Rollenspielen ihre Grenzen erkennen und dabei ermutigt, ihre eigenen Bedürfnisse und Gefühle äußern zu. Die Mädchen trainieren aber auch in potentiellen bedrohlichen Situationen laut „Nein“ sagen zu können und erlernen kleinere Selbstverteidigungsübungen.

Ziel ist es, in diesen Stunden das „ICH“ zu stärken, eine bessere Körperwahrnehmung zu bekommen und in körperlich oder seelisch bedrohlichen Situationen besser handeln können.

Der Kurs findet jeden Donnerstag von 17.00 bis 18.00 Uhr statt.

Teilnehmen können alle Mädchen im Alter von 8-12 Jahren

Die Teilnahmegebühr beträgt 15 € für alle 10 Termine.

Der Starttermin hierfür musste kurzfristig auf den 2. März verschoben werden.

Information gibt es bei der Familien- und Jugendförderung, Stadt Langenselbold. Tel. 802 59. www.jufoela.de