Menü Button Lupe
Langenselbold Logo

Strandbad Kinzigsee

Das herrliche Strandbad mit großem Sandstrand und der weiten Liegewiese erstreckt sich am Nordostufer des großen Sees. Es gibt genügend Platz zum Bolzen, Beachvolleyball und Boule zu spielen. Die Kinder können sich auf einem abwechslungsreichen Spielplatz austoben. Mit Gummibooten geht es auf große Seefahrt. Auf alle im Wasser haben städtische Bademeister ein wachsames Auge. Unterstützt werden sie vom DLRG.

Der FKK-Bereich liegt im Ostteil des Strands. Die Segler und Surfer zahlen eine Gebühr und haben dafür einen eigenen Teil des Sees zur Verfügung. Stille Teile des Ufers sind den Anglern vorbehalten.

Um den vielfältigen Badespaß zu komplettieren, gibt es eine Beach Bar, das Ristorante Villa Aurora mit Terrasse und das Bistro Caruso mit Terrasse. Bei dem See befindet sich ein großer privater Campingplatz.

"Trinkwasserqualität im Kinzigsee"

Gerade in den Sommermonaten leiden viele Badeseen unter einem Anstieg des PH-Wertes.
Der Gesetzgeber hat für die Zulassung als Badesee strenge Kriterien erlassen.
Gemeinsam mit dem Hydrologischen Institut der Universität Frankfurt hat die Stadt Langenselbold ein Verfahren erarbeitet, das mit einfachen Mitteln eine Überschreitung des zulässigen PH-Wertes ausschließt.
Durch eine simple Nährstoffausfällung, ähnlich dem Verfahren zur Trinkwasseraufbereitung, ist es gelungen, den Badegästen aus Nah und Fern einen Badebereich mit Trinkwasserqualität bieten zu können.
Eine Qualität, die unter ständiger Kontrolle des Gesundheitsamtes und des Umweltministeriums liegt.
 

Öffnungszeiten:

Das Strandbad ist in der Saison geöffnet von

Juni bis 31. August täglich
von 09.00 bis 20.00 Uhr

ab September witterungsabhängig

Änderungen der Öffnungszeiten wegen besonderer
Wetterverhältnisse oder aus anderen wichtigen Gründen bleiben vorbehalten.

Verschiebungen betreffend Saisonbeginn und -ende sind möglich.

Dauerkarten für die städtische Bäder erhalten Sie ausschließlich im Bürgerbüro.

Aktuelle Informationen können Sie telefonisch unter den folgenden Rufnummern erfragen.

Stadtverwaltung:      06184/ 802 -21
Bademeister:             06184/ 4390
Kassenhaus:              06184/ 4300

 

 Preisliste